Die von uns eingesetzten Fluglehrer verfügen über mehrere tausend Stunden Flugerfahrung. Darüber Hinaus besitzen sie nicht nur die Lizenzen für Ultraleichtflugzeuge sondern auch für schwerere Maschinen, die mit dem PPl(A)JAR geflogen werden dürfen. Dies garantiert Ihnen eine professionelle, fundierte Flugausbildung. Für Rundflüge werden nur sehr erfahrene Piloten mit langjähriger Erfahrung eingesetzt.

 

 

Gabi Oberhanss-Decker

 

Gabi Oberhanss-Decker ist Chefin und Inhaberin der Phoenix-Bodensee. Sie managt, führt und hat die Fäden in der Hand. Als Geschäftsführerin der Firma Oberhanss-Immobilien , Teilhaberin eines Appartment-Hotels und Mutter dreier Söhne kommt sie selbst kaum noch zum Fliegen.

Manfred Oberhanss

 

Manfred Oberhanss ist Ausbildungsleiter der Flugschule Phoenix Bodensee und besitzt mehrere tausend Stunden Flugerfahrung auf Ultraleicht- und Motorflugzeugen. Auch der Sichtflug bei Nacht, die CVFR-Berechtigung, LAPL-Lehrberechtigung und der Kunstflug finden sich in seiner Vita. Er ist außerdem Prüfungsrat für Ultraleichtflugzeugpiloten. In unserer Flugschule macht er den Theorieunterricht zum Erwerb der Motorflug-, Segelflug- und Ultraleichtflug-Lizenz. Ebenso betreut Manne die Kurse zum Erwerb der Flugfunklizenzen in deutscher und englischer Sprache.

Lars Pentzek

 

Lars Pentzek ist Flieger aus Leidenschaft und fühlt sich in der Luft sicherer als am Boden. Allein seine Erfahrung mit mehreren Tausend Flugstunden und sein ausgeglichenes Gemüt sind für Passagiere und Schüler mehr als beruhigend. Hauptberuflich fliegt Lars die Zeppeline und ist auch Ausbilder für Zeppelinpiloten. Er ist außerdem Segelflieger, Ballonfahrer, Motor- und UL-Fluglehrer. Er hat die Berechtigungen für Banner- und Segelflugschlepp sowie die Kunstflugberechtigung. „Flugverrückt mit Berliner Schnauze“ – aber sehr ausgeglichen und ruhig. Wenn er nicht berufsbedingt abhebt, fliegt er mit seinem eigenen Oldtimer durch die Gegend.

Fritz

 

Fritz – Gabi’s Flughund Fritz ist unser witzigster Flugbegleiter. Mit ca. 150h Flugerfahrung und unbändigem Spieltrieb, darf er bei Passagier- und Schulflügen allerdings nicht mit ins Cockpit. Er ist jedoch mit Futter sehr leicht zu bestechen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Flugschule Phoenix-Bodensee - Ihr kompetenter Partner für Rundflüge, Flugausbildung und professionelle Luftaufnahmen in Friedrichshafen am Bodensee